BayernNetzNatur-Projekt

Streuobstwiese

BayernNetzNatur-Projekt „Förderung der Biodiversität in den Streuobstbeständen des Landkreises Bayreuth – Koordination des kommunalen, landwirtschaftlichen und bürgerschaftlichen Engagements“

Projektschwerpunkte

  • Förderung der Artenvielfalt und der Biotopvernetzung z.B. durch kleinflächige Maßnahmen zur Förderung von Insekten

  • Sicherung und Verbesserung der Pflege privater und öffentlicher Streuobstflächen

  • Erfassung und Bewertung von Streuobstflächen und Obstbaumreihen hinsichtlich ihrer ökologischen Wertigkeit und ihres Entwicklungspotenzials

  • Untersuchung der Artenvielfalt auf Beispielflächen

  • Schaffung einer breiten gesellschaftlichen Wertschätzung für Streuobstwiesen und Ausgleichsflächen durch kulturkreative Öffentlichkeitsarbeit

Projektinfos

Projektgebiet:

Landkreis Bayreuth (ohne die kreisfreie Stadt Bayreuth) mit insgesamt 127 km2


Trägergemeinschaft:

Landschaftspflegeverband Weidenberg und Umgebung e.V.
Landschaftspflegeverband Fränkische Schweiz e.V.
Landesbund für Vogelschutz, Bezirksgeschäftsstelle Bayreuth


Gesamtkosten:

324.888 €


Förderung:

Laufzeit:

Juni 2019 bis Mai 2022


Nähere Informationen:

LPV Weidenberg und Umgebung e.V.
Projektbetreuerin Christine Schmidt 
Rathausplatz 1
95466 Weidenberg
Tel. 09278-977-64
E-Mail: christine.schmidt@weidenberg.de

Projektinhalte


Distelfalter
  • Erfassung des Zustands der Streuobstbestände und ihres Unterwuchses unter Einbindung von Bürgerinnen und Bürgern (Citizen Science)

  • Bewertung von Arten- und Strukturreichtum des Grünlandes und der Obstbäume

  • Durchführung von Artenhilfsmaßnahmen, ökologischen Verbesserungen und Schaffung von Vernetzungsstrukturen

  • Weiterbildungsangebote zur Vielfalt des Lebensraumes, zur Pflege und zu traditionellen Bewirtschaftungstechniken, zur Verwertung; Mitmach-Aktionen „Erlebnis Streuobst“

  • Öffentlichkeitsarbeit

  • Aufbau einer Streuobst-Plattform zur Organisation des bürgerschaftlichen Engagements bei der Pflege vernachlässigter Flächen und der Obsternte sowie als Informationsbörse

Projektziele


Apfelbaum
  • Dauerhafter Erhalt und ökologische Aufwertung der Streuobstbestände

  • Biotopvernetzung

  • Etablierung der „Streuobstallianz Bayreuth“ als dauerhafte Koordinationsstelle für Fragen rund ums Streuobst im Landkreis Bayreuth

Bild des Monats

Apfel im Januar

Veranstaltungen

Blüten, Veranstaltungen

Flyer Streuobstwiesen

Flyer Wir rollen Streuobstwiesen erhalten

Aktuelle Beiträge